Landkreis Wie lernen Kinder im Alltag am meisten?

Landkreis / SWP 04.11.2014

Die Pädagogin und Wissenschaftlerin Dr. Donata Elschenbroich hält an diesem Freitag, 7. November, einen Vortrag mit dem Titel "Expeditionen in die Wunderkammern des Alltags, Lernen von den Dingen des täglichen Lebens" in der Haller Hospitalkirche. Beginn ist um 16 Uhr.

Im Anschluss an den Vortrag findet ein gemeinsames Gesprächsforum in der Mensa des Goetheinstituts statt. Das Gesundheitsamt des Landratsamtes Schwäbisch Hall bittet um Voranmeldung bei der Geschäftsstelle der kommunalen Gesundheitskonferenz oder unter gesundheitsamt@LRASHA.de.

Der Vortrag findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Wir alle für unsere Kinder" statt.