Wie das Jobcenter Arbeitslose unterstützt

SWP 21.01.2014

Bedarfsgemeinschaften Seit Dezember 2010 (nach der Finanz- und Wirtschaftskrise) gibt es im Landkreis Hall etwa 400 Bedarfsgemeinschaften weniger. Auch Haushalte, in denen ein sogenannter Aufstocker lebt, der zu seinem niedrigen Gehalt Hartz IV bezieht, gelten als Bedarfsgemeinschaft.

Förderung Wenn Jugendliche für eine Ausbildung zu große Bildungsdefizite aufweisen, übernimmt das Jobcenter entsprechende Kurse. Finden Jugendliche keine reguläre Lehrstelle, kann das Jobcenter eine außerbetriebliche Ausbildung etwa bei einem sozialen Träger unterstützen.

Hausbesuche bei Problemfällen