Weihnachten Erster Advent: Weihnachtsmärkte im Kreis Hall und Region

Advents-Carré in Crailsheim Weihnachtsmarkt: Bestaunt, aber nicht kaputt gemacht. Die Eisskulpturen durften über das Wochenende wegschmelzen.
© Foto: Julia Vogelmann
Advents-Carré in Crailsheim Weihnachtsmarkt: Ein Selfie mit dem Weihnachtsengel war heißbegehrt.
© Foto: Julia Vogelmann
Advents-Carré in Crailsheim Weihnachtsmarkt: Geselligkeit im Quadrat: Die lange Theke um den Markt macht's möglich.
© Foto: Julia Vogelmann
Weihnachtsmarkt in Onolzheim: Jede Menge schönes aus Holz gab es in Onolzheim zu kaufen.
© Foto: Julia Vogelmann
Weihnachtsmarkt in Onolzheim: Der erste Glühwein ist zur Feier des Marktes ist Ehrensache für die Dorfgemeinschaft.
© Foto: Julia Vogelmann
Zum zweiten Mal fand auf dem Rasengelände neben dem Rathaus von Gschwend ein vorweihnachtlicher Markt statt. Bei frostigen Temperaturen sorgten zu Beginn wärmende Sonnenstrahlen für beste Stim-mung. Vom frühen Nachmittag bis um 22 Uhr waren die aufgebauten Verkaufsstände gut besucht.
© Foto: Rainer Kollmer
Zum zweiten Mal fand auf dem Rasengelände neben dem Rathaus von Gschwend ein vorweihnachtlicher Markt statt. Bei frostigen Temperaturen sorgten zu Beginn wärmende Sonnenstrahlen für beste Stim-mung. Vom frühen Nachmittag bis um 22 Uhr waren die aufgebauten Verkaufsstände gut besucht.
© Foto: Rainer Kollmer
Zum zweiten Mal fand auf dem Rasengelände neben dem Rathaus von Gschwend ein vorweihnachtlicher Markt statt. Bei frostigen Temperaturen sorgten zu Beginn wärmende Sonnenstrahlen für beste Stim-mung. Vom frühen Nachmittag bis um 22 Uhr waren die aufgebauten Verkaufsstände gut besucht.
© Foto: Rainer Kollmer
Zum zweiten Mal fand auf dem Rasengelände neben dem Rathaus von Gschwend ein vorweihnachtlicher Markt statt. Bei frostigen Temperaturen sorgten zu Beginn wärmende Sonnenstrahlen für beste Stim-mung. Vom frühen Nachmittag bis um 22 Uhr waren die aufgebauten Verkaufsstände gut besucht.
© Foto: Rainer Kollmer
Weihnachtsmarkt in Gaildorf 2019
© Foto: KARL-HEINZ RUECKERT
Weihnachtsmarkt in Gaildorf 2019
© Foto: KARL-HEINZ RUECKERT
Weihnachtsmarkt in Gaildorf 2019
© Foto: KARL-HEINZ RUECKERT
Weihnachtsmarkt in Gaildorf 2019
© Foto: KARL-HEINZ RUECKERT
Weihnachtsmarkt in Gaildorf 2019
© Foto: KARL-HEINZ RUECKERT
Weihnachtsmarkt in Gaildorf 2019
© Foto: KARL-HEINZ RUECKERT
Weihnachtsmarkt in Gaildorf 2019
© Foto: KARL-HEINZ RUECKERT
Weihnachtsmarkt in Gaildorf 2019
© Foto: KARL-HEINZ RUECKERT
Weihnachtsmarkt in Gaildorf 2019
© Foto: KARL-HEINZ RUECKERT
Weihnachtsmarkt in Gaildorf 2019
© Foto: KARL-HEINZ RUECKERT
Weihnachtsmarkt in Gaildorf 2019
© Foto: KARL-HEINZ RUECKERT
Weihnachtsmarkt in Gaildorf 2019
© Foto: KARL-HEINZ RUECKERT
Weihnachtsmarkt in Gaildorf 2019
© Foto: KARL-HEINZ RUECKERT
Weihnachtsmarkt in Gaildorf 2019
© Foto: KARL-HEINZ RUECKERT
Weihnachtsmarkt der Grund- und Werkrealschule Oberrot am 29.11.2019. In der Aula drängten sich Eltern und Geschwister, Großeltern, Freunde der Schule sowie viele andere Besucher. Auf der Treppe zur kleinen Bühne hatten sich die Schülerinnen und Schüler versammelt, um Advents- und Weihnachtslieder anzustimmen. Auch die Flötenklasse, eine Kooperation zwischen Schule und der „Musikschule Schwäbischer Wald - Limpurger Land e.V.“, trug weihnachtliche Melodien bei. Dann eröffnete Lehrerin Silke Rieger- Paxian offiziell den Weihnachtsmarkt.
© Foto: Andreas Balko
Weihnachtsmarkt der Grund- und Werkrealschule Oberrot am 29.11.2019. In der Aula drängten sich Eltern und Geschwister, Großeltern, Freunde der Schule sowie viele andere Besucher. Auf der Treppe zur kleinen Bühne hatten sich die Schülerinnen und Schüler versammelt, um Advents- und Weihnachtslieder anzustimmen. Auch die Flötenklasse, eine Kooperation zwischen Schule und der „Musikschule Schwäbischer Wald - Limpurger Land e.V.“, trug weihnachtliche Melodien bei. Dann eröffnete Lehrerin Silke Rieger- Paxian offiziell den Weihnachtsmarkt.
© Foto: Andreas Balko
Weihnachtsmarkt der Grund- und Werkrealschule Oberrot am 29.11.2019. In der Aula drängten sich Eltern und Geschwister, Großeltern, Freunde der Schule sowie viele andere Besucher. Auf der Treppe zur kleinen Bühne hatten sich die Schülerinnen und Schüler versammelt, um Advents- und Weihnachtslieder anzustimmen. Auch die Flötenklasse, eine Kooperation zwischen Schule und der „Musikschule Schwäbischer Wald - Limpurger Land e.V.“, trug weihnachtliche Melodien bei. Dann eröffnete Lehrerin Silke Rieger- Paxian offiziell den Weihnachtsmarkt.
© Foto: Andreas Balko
Weihnachtsmarkt der Grund- und Werkrealschule Oberrot am 29.11.2019. In der Aula drängten sich Eltern und Geschwister, Großeltern, Freunde der Schule sowie viele andere Besucher. Auf der Treppe zur kleinen Bühne hatten sich die Schülerinnen und Schüler versammelt, um Advents- und Weihnachtslieder anzustimmen. Auch die Flötenklasse, eine Kooperation zwischen Schule und der „Musikschule Schwäbischer Wald - Limpurger Land e.V.“, trug weihnachtliche Melodien bei. Dann eröffnete Lehrerin Silke Rieger- Paxian offiziell den Weihnachtsmarkt.
© Foto: Andreas Balko
Weihnachtsmarkt der Grund- und Werkrealschule Oberrot am 29.11.2019. In der Aula drängten sich Eltern und Geschwister, Großeltern, Freunde der Schule sowie viele andere Besucher. Auf der Treppe zur kleinen Bühne hatten sich die Schülerinnen und Schüler versammelt, um Advents- und Weihnachtslieder anzustimmen. Auch die Flötenklasse, eine Kooperation zwischen Schule und der „Musikschule Schwäbischer Wald - Limpurger Land e.V.“, trug weihnachtliche Melodien bei. Dann eröffnete Lehrerin Silke Rieger- Paxian offiziell den Weihnachtsmarkt.
© Foto: Andreas Balko
Weihnachtsmarkt der Grund- und Werkrealschule Oberrot am 29.11.2019. In der Aula drängten sich Eltern und Geschwister, Großeltern, Freunde der Schule sowie viele andere Besucher. Auf der Treppe zur kleinen Bühne hatten sich die Schülerinnen und Schüler versammelt, um Advents- und Weihnachtslieder anzustimmen. Auch die Flötenklasse, eine Kooperation zwischen Schule und der „Musikschule Schwäbischer Wald - Limpurger Land e.V.“, trug weihnachtliche Melodien bei. Dann eröffnete Lehrerin Silke Rieger- Paxian offiziell den Weihnachtsmarkt.
© Foto: Andreas Balko
Adventsmarkt in Gerabronn: Marianne Queisser mit der syrischen Familie Khir Allah Alchaar, die mit einem eigenen Stand vertreten ist.
© Foto: Melanie Boujenoui
Adventsmarkt in Gerabronn: Marianne Queisser mit der syrischen Familie Khir Allah Alchaar, die mit einem eigenen Stand vertreten ist.
© Foto: Melanie Boujenoui
Adventsmarkt in Gerabronn: Rund 30 weihnachtliche Kränze haben etwa die Viertklässler der Grundschule Gerabronn während ihrer Projektwoche für den Marktverkauf unter anderem hergestellt.
© Foto: Melanie Boujenoui
Adventsmarkt in Gerabronn: Der Stammtisch Wildererstüble Elpershofen hingegen bot sein Jahreswerk an selbstgemachten Stricksachen an.
© Foto: Melanie Boujenoui
Adventsmarkt des SV Wildenstein vor dem Fichtenauer Rathaus: Mit Glocke, Sack und langem Bart zieht der Nikolaus über den Markt.
© Foto: Julia Vogelmann
Adventsmarkt des SV Wildenstein vor dem Fichtenauer Rathaus: Filigraner Weihnachtsschmuck aus Bernhardsweiler lässt die Herzen aufgehen.
© Foto: Julia Vogelmann
Adventsmarkt des SV Wildenstein vor dem Fichtenauer Rathaus: Hüter des Feuers einmal anders: Bei der Jugendfeuerwehr gibt es frischen Hitzblootz.
© Foto: Julia Vogelmann
Adventsmarkt des SV Wildenstein vor dem Fichtenauer Rathaus
© Foto: Julia Vogelmann
Kreis Hall / 01. Dezember 2019, 15:45 Uhr

Impressionen von den Weihnachtsmärkten im Kreis Hall und Region am ersten Adventswochenende.

Advents-Carré Crailsheim

Veranstalter sind zufrieden mit dem ersten Wochenende

Das Advents-Carré in Crailsheim wird am ersten Adventswochenende gut angenommen. Für zusätzliche Atmosphäre sorgt ein Weihnachtsengel im maßgeschneiderten Gewand.

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer journalistischen Digitalangebote. Dies beinhaltet Faktoren zur Benutzerfreundlichkeit, die Personalisierung von Inhalten, das Ausspielen von Werbung und die Analyse von Zugriffen. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Weitere Infos, auch zur Deaktivierung von Cookies, lesen Sie in unseren Datenschutzhinweisen.