Pirmasens/Obersontheim Wastls Herrchen ist der jüngste Läufer

Pirmasens/Obersontheim / SWP 26.07.2013
Bei den südwestdeutschen Turnierhundesport-Meisterschaften hat der Bühlertaler Armin Müller mit seiner Hündin den zweiten Platz erreicht.

Müller und seine Berner-Sennen-Hündin kamen in den Disziplinen Hürden-, Slalom- und Hindernislauf sowie Gehorsam auf den zweiten Platz. Sie qualifizierten sich für die Deutsche Meisterschaft. Sieben Teams des Vereins der Hundefreunde (VdH) Bühlertal hatten sich für die Meisterschaften in Pirmasens qualifiziert. Andrea Neutschman mit Lenny wurde Vierte. Im Vierkampf wurden Nico Rieder mit Luis und Silvia Hanker mit Hera jeweils Fünfte. Der jüngste VdH-Teilnehmer Felix Hemming kam mit Wastl im Geländelauf auf den achten Platz.