Was ist Driftcar?

LKK 24.02.2014

Drifthalle Rainer Schwarz aus Obersontheim, Vorsitzender des Mini-Car-Clubs Hohenlohe, definiert: "Ein Driftcar ist ein ferngesteuertes Auto, das so umgebaut wird, dass es eigentlich nur quer fährt, also driftet. Bekannt wurde das Driften nach dem Film ,Too fast too furios Tokyo Drift. In der Zwischenzeit hat sich diese RC-Car Driftszene stark ausgebreitet.

In unserer Drifthalle kann man solche Rennen fahren und auch Veranstaltungen ausführen. Bei unserer Driftbahn haben wir als Untergrund einen Teppich, der das Driften kontrollierbarer macht. Die Strecke ist mit Holzlatten gemacht, sodass wir jederzeit die Rennstrecke nach Belieben verändern können."

Ausbrechen erwünscht