Wolpertshausen Was Familienfrauen wissen sollten

SWP 28.01.2014

Der Verein zur Förderung der Landwirtschaft lädt ein zur 18. Fachtagung "Frau-Familie-Haushalt-Betrieb" am Mittwoch, 5. Februar, von 9.30 bis 16.30 Uhr im Europasaal in Wolpertshausen. Marieluise Noack, ausgebildete Trainerin, Coach und Beraterin, referiert zum Thema "Sich selbst und andere besser kennen lernen". Diplom-Oecotrophologin Dr. Heike Entenmann spricht über "Ernährungspower für den Alltag". Gabriele Großkinsky, Leiterin des Fachbereichs Hauswirtschaft an der Akademie für Landbau und Hauswirtschaft in Kupferzell, stellt ihr aktuelles Bildungsangebot vor. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.