Waldverkauf: Mehr Geld für Einsatzjacken

FÄR 22.05.2015

Braunsbach - Um den Zuschuss zum neuen Kunstrasenfeld des Sportvereins TSV Braunsbach gegenzufinanzieren, hatte der Braunsbacher Gemeinderat vor kurzem beschlossen, Waldgrundstücke, die in kommunalem Besitz sind, zu veräußern.

Bürgermeister Frank Harsch erklärte in der jüngsten Gemeinderatssitzung, dass mit 56502 Euro mehr als die geplanten 50000 Euro erzielt wurden. Die Mehreinnahmen sollen dazu genutzt werden, mehr als die bisher geplante Zahl der Schutzjacken für Feuerwehrleute bereits dieses Jahr anzuschaffen.

Themen in diesem Artikel
Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel