Kirchberg Vortrag über Schulwechsel

PM 25.02.2013

In der fabrik der Schloss-Schule Kirchberg findet am morgigen Dienstag um 19.30 Uhr ein Vortrag des Psychologen Dr. Alexander-Maximilian Goersch zum Wechsel von der Grundschule an weiterführende Schulen statt. Der Referent ist seit 2010 an der Schloss-Schule als Schulpsychologe tätig. Vor dem Hintergrund der Abschaffung der verbindlichen Grundschulempfehlung greift er die Frage auf, wie Eltern die Eignung ihres Kindes für das Gymnasium erkennen können. Er erläutert dabei, wie die Schloss-Schule mit der neuen Situation umgeht und behandelt die Frage, warum es schon bei der Aufnahme wichtig ist, viel über das Kind zu erfahren. Zusätzlich thematisiert der Vortrag die Wirkung des Modellprojekts G8+ ab Klasse 5, welches aktuell an der Schloss-Schule erprobt wird.