Eckartshausen Vorstandschaft wieder komplett

Eckartshausen / PM 18.02.2014

Bei der Hauptversammlung des Schützenvereins Eckartshausen galt der Schwerpunkt dem vergangenen Jahr 2013. Für fast 40 000 Euro wurden eine elektronische Schießanlage eingebaut und das Dach des Kleinkaliberstandes erneuert. Für einen kleinen Verein mit 155 Mitgliedern eine beträchtliche Investition. Durch Spenden, private Kredite und einen Zuschuss von 10 000 Euro der Stadt Ilshofen konnte dies bewerkstelligt werden. All den Gebern dankte der Vorsitzende Oberschützenmeister Gerhard Stark.

Gerhard Dinkel, Helmut Schumm und Heinz Wenzelburger wurden zu Ehrenmitgliedern ernannt, wegen 50-jähriger Vereinszugehörigkeit. Für 25 Jahre wurde Rainer Heinkelein geehrt. Vanessa Heinkelein, Karl Reichert, Gerhard Stark, Florian Schüll, Ann Kathrien Löser und Jan Dinkel wurden für zehn Jahre Mitgliedschaft geehrt.

Außerdem gab es Wahlen, in der die Vorstandschaft komplettiert wurde (siehe Bild rechts).