Langenburg Von der Käfig- bis zur Buchhaltung

SWP 21.02.2013
Wirtschaftskabarett und Bürocomedy bietet Hans Gerzlich am Donnerstag, 28. Februar, in der Reihe "Kultur im Philo" in Langenburg.

Hans Gerzlich ist gelernter Groß- und Außenhandelskaufmann, Diplom-Ökonom und ehemaliger Marketing-Referent. Nach 15 Jahren Berufserfahrung im Büro wechselte er im Jahr 2000 zum Kabarett. "Bodenhaltung - Käfighaltung - Buchhaltung", heißt das Programm, mit dem er nach Langenburg kommt. "Herr Gerzlich erledigt die ihm übertragenen Aufgaben, zu unterhalten und gleichzeitig Erhellendes aus Politik, Wirtschaft und dem Büroalltag zu vermitteln, stets zur vollsten Zufriedenheit", urteilt der Veranstalter.

Info Der Kabarettabend beginnt am Donnerstag, 28. Februar, um 20 Uhr im Langenburger Philosophenkeller. Kartentelefon: (07905) 910218.