Ilshofen Vier Verletzte

Ilshofen / SWP 02.04.2013
Bei einem Unfall am Samstag gegen 18 Uhr an der "Allmersbacher Kreuzung" in Ilshofen wurden vier Menschen verletzt.

An der "Allmerspanner Kreuzung" ereignete sich am Samstag gegen 17.50 Uhr ein Unfall mit vier Leichtverletzten. Eine 18-jährige Audifahrerin befuhr die K 2605 von Eckartshausen kommend in Richtung der L 2218. Dort wollte sie die L 2218 in Richtung Großallmerspann überqueren. Hierbei übersah sie einen Passat, der die L 2218 in Richtung Ilshofen befuhr. Durch die Wucht der anschließenden Kollision wurde der Passat nach rechts von der Straße abgewiesen. Im weiteren Verlauf prallte er gegen ein Verkehrszeichen und einen Leitpfosten, bevor er sich dann überschlug und - auf der linken Fahrzeugseite liegend - zum Stehen kam.

Die Fahrerin des Audis sowie drei Insassen des Passat wurden leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt insgesamt zirka 22 000 Euro.