Ilshofen Vier Kurse in Ilshofen mit Siegel geadelt

Freuen sich über die Auszeichnung: Übungsleiterinnen Christa Weigert und Theresia Fleckenstein. Privatfoto
Freuen sich über die Auszeichnung: Übungsleiterinnen Christa Weigert und Theresia Fleckenstein. Privatfoto © Foto: SCHWEIKERT_E
Ilshofen / SWP 18.05.2015
Dem TSV Ilshofen ist vom Turngau Hohenlohe das Qualitätssiegel "Pluspunkt Gesundheit DTB" für vier Angebote verliehen worden.

Das Siegel ist für die Vereinsangebote Ambulante Herzgruppe und Sport nach Krebs (Leitung jeweils Theresia Fleckenstein) sowie Wirbelsäulen- und Beckenbodengymnastik (Leitung jeweils Christa Weigert) vergeben worden. Der Deutsche Sportbund verleiht diese Auszeichnung in Zusammenarbeit mit der Bundesärztekammer. Die Präventionsangebote in Ilshofen werden von Übungsleiterinnen mit qualifizierten Ausbildungen geleitet, teilt der TSV Ilshofen mit. Der Pluspunkt Gesundheit DTB solle den Vereinen helfen, nach außen deutlich zu machen, dass sie über qualitativ hochwertige Angebote im Gesundheitssport verfügen.

Info Nähere Informationen zu den Übungsabenden und den Kursangeboten gibt es unter www.tsv-ilshofen.de oder telefonisch bei der TSV-Geschäftsstelle unter 07904/942499. Die Kursgebühren werden von zahlreichen Krankenkassen übernommen oder anteilig erstattet.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel