Unwetter Limpurger Land Hagel und Gewitter in Gaildorf, Fichtenberg, Gschwend und Region

Im Limpurger Land hat am Dienstagabend ein heftiges Unwetter gewütet - Bäume sind umgefallen, Gärten zerstört, Keller sind vollgelaufen.

 UhrLimpurger Land
Feuerwehrkräfte im Einsatz bei Gaildorf in der Nacht vom 11. auf den 12.08.2020. Zahlreiche Straßen und Keller wurden liefen voll, Bäume stürzten um. Auf der Landesstraße zwischen Mittelrot und Fichtenberg hagelte es tausende Hagelkörner.
Feuerwehrkräfte im Einsatz bei Gaildorf in der Nacht vom 11. auf den 12.08.2020. Zahlreiche Straßen und Keller wurden liefen voll, Bäume stürzten um. Auf der Landesstraße zwischen Mittelrot und Fichtenberg hagelte es tausende Hagelkörner. © Foto: onw-images
Der Hagel hat in einem Garten in Fichtenberg diese Gieskanne zerschossen und die Pflanzen ihrer Blätter beraubt.
Der Hagel hat in einem Garten in Fichtenberg diese Gieskanne zerschossen und die Pflanzen ihrer Blätter beraubt. © Foto: privat
Der Hagel hat in einem Garten in Fichtenberg diese Gieskannen zerschossen und verdellt.
Der Hagel hat in einem Garten in Fichtenberg diese Gieskannen zerschossen und verdellt. © Foto: privat
Feuerwehrkräfte im Einsatz bei Gaildorf in der Nacht vom 11. auf den 12.08.2020. Zahlreiche Straßen und Keller wurden liefen voll, Bäume stürzten um. Auf der Landesstraße zwischen Mittelrot und Fichtenberg hagelte es tausende Hagelkörner.
Feuerwehrkräfte im Einsatz bei Gaildorf in der Nacht vom 11. auf den 12.08.2020. Zahlreiche Straßen und Keller wurden liefen voll, Bäume stürzten um. Auf der Landesstraße zwischen Mittelrot und Fichtenberg hagelte es tausende Hagelkörner. © Foto: onw-images
Feuerwehrkräfte im Einsatz bei Gaildorf in der Nacht vom 11. auf den 12.08.2020. Zahlreiche Straßen und Keller wurden liefen voll, Bäume stürzten um. Auf der Landesstraße zwischen Mittelrot und Fichtenberg hagelte es tausende Hagelkörner.
Feuerwehrkräfte im Einsatz bei Gaildorf in der Nacht vom 11. auf den 12.08.2020. Zahlreiche Straßen und Keller wurden liefen voll, Bäume stürzten um. Auf der Landesstraße zwischen Mittelrot und Fichtenberg hagelte es tausende Hagelkörner. © Foto: onw-images
Feuerwehrkräfte im Einsatz bei Gaildorf in der Nacht vom 11. auf den 12.08.2020. Zahlreiche Straßen und Keller wurden liefen voll, Bäume stürzten um. Auf der Landesstraße zwischen Mittelrot und Fichtenberg hagelte es tausende Hagelkörner.
Feuerwehrkräfte im Einsatz bei Gaildorf in der Nacht vom 11. auf den 12.08.2020. Zahlreiche Straßen und Keller wurden liefen voll, Bäume stürzten um. Auf der Landesstraße zwischen Mittelrot und Fichtenberg hagelte es tausende Hagelkörner. © Foto: onw-images
Vor einigen Tagen hat diese Sonnenblume noch schön geblüht ...
Vor einigen Tagen hat diese Sonnenblume noch schön geblüht ... © Foto: privat
... ach wie flüchtig ist doch die Eitelkeit der Welt! Der Hagel hat die Schönheit zu Nichte gemacht.
... ach wie flüchtig ist doch die Eitelkeit der Welt! Der Hagel hat die Schönheit zu Nichte gemacht. © Foto: privat
Feuerwehrkräfte im Einsatz bei Gaildorf in der Nacht vom 11. auf den 12.08.2020. Zahlreiche Straßen und Keller wurden liefen voll, Bäume stürzten um. Auf der Landesstraße zwischen Mittelrot und Fichtenberg hagelte es tausende Hagelkörner.
Feuerwehrkräfte im Einsatz bei Gaildorf in der Nacht vom 11. auf den 12.08.2020. Zahlreiche Straßen und Keller wurden liefen voll, Bäume stürzten um. Auf der Landesstraße zwischen Mittelrot und Fichtenberg hagelte es tausende Hagelkörner. © Foto: onw-images
Feuerwehrkräfte im Einsatz bei Gaildorf in der Nacht vom 11. auf den 12.08.2020. Zahlreiche Straßen und Keller wurden liefen voll, Bäume stürzten um. Auf der Landesstraße zwischen Mittelrot und Fichtenberg hagelte es tausende Hagelkörner.
Feuerwehrkräfte im Einsatz bei Gaildorf in der Nacht vom 11. auf den 12.08.2020. Zahlreiche Straßen und Keller wurden liefen voll, Bäume stürzten um. Auf der Landesstraße zwischen Mittelrot und Fichtenberg hagelte es tausende Hagelkörner. © Foto: onw-images
Feuerwehrkräfte im Einsatz bei Gaildorf in der Nacht vom 11. auf den 12.08.2020. Zahlreiche Straßen und Keller wurden liefen voll, Bäume stürzten um. Auf der Landesstraße zwischen Mittelrot und Fichtenberg hagelte es tausende Hagelkörner.
Feuerwehrkräfte im Einsatz bei Gaildorf in der Nacht vom 11. auf den 12.08.2020. Zahlreiche Straßen und Keller wurden liefen voll, Bäume stürzten um. Auf der Landesstraße zwischen Mittelrot und Fichtenberg hagelte es tausende Hagelkörner. © Foto: onw-images
Feuerwehrkräfte im Einsatz bei Gaildorf in der Nacht vom 11. auf den 12.08.2020. Zahlreiche Straßen und Keller wurden liefen voll, Bäume stürzten um. Auf der Landesstraße zwischen Mittelrot und Fichtenberg hagelte es tausende Hagelkörner.
Feuerwehrkräfte im Einsatz bei Gaildorf in der Nacht vom 11. auf den 12.08.2020. Zahlreiche Straßen und Keller wurden liefen voll, Bäume stürzten um. Auf der Landesstraße zwischen Mittelrot und Fichtenberg hagelte es tausende Hagelkörner. © Foto: onw-images
Feuerwehrkräfte im Einsatz bei Gaildorf in der Nacht vom 11. auf den 12.08.2020. Zahlreiche Straßen und Keller wurden liefen voll, Bäume stürzten um. Auf der Landesstraße zwischen Mittelrot und Fichtenberg hagelte es tausende Hagelkörner.
Feuerwehrkräfte im Einsatz bei Gaildorf in der Nacht vom 11. auf den 12.08.2020. Zahlreiche Straßen und Keller wurden liefen voll, Bäume stürzten um. Auf der Landesstraße zwischen Mittelrot und Fichtenberg hagelte es tausende Hagelkörner. © Foto: onw-images
Feuerwehrkräfte im Einsatz bei Gaildorf in der Nacht vom 11. auf den 12.08.2020. Zahlreiche Straßen und Keller wurden liefen voll, Bäume stürzten um. Auf der Landesstraße zwischen Mittelrot und Fichtenberg hagelte es tausende Hagelkörner.
Feuerwehrkräfte im Einsatz bei Gaildorf in der Nacht vom 11. auf den 12.08.2020. Zahlreiche Straßen und Keller wurden liefen voll, Bäume stürzten um. Auf der Landesstraße zwischen Mittelrot und Fichtenberg hagelte es tausende Hagelkörner. © Foto: onw-images
Feuerwehrkräfte im Einsatz bei Gaildorf in der Nacht vom 11. auf den 12.08.2020. Zahlreiche Straßen und Keller wurden liefen voll, Bäume stürzten um. Auf der Landesstraße zwischen Mittelrot und Fichtenberg hagelte es tausende Hagelkörner.
Feuerwehrkräfte im Einsatz bei Gaildorf in der Nacht vom 11. auf den 12.08.2020. Zahlreiche Straßen und Keller wurden liefen voll, Bäume stürzten um. Auf der Landesstraße zwischen Mittelrot und Fichtenberg hagelte es tausende Hagelkörner. © Foto: onw-images
Einsatzkräfte der Feuerwehr auf der Kreisstraße zwischen Gschwend und Fichtenberg. Nach einem Unwetter waren Bäume auf die Fahrbahn gestürzt.
Einsatzkräfte der Feuerwehr auf der Kreisstraße zwischen Gschwend und Fichtenberg. Nach einem Unwetter waren Bäume auf die Fahrbahn gestürzt. © Foto: onw-images / Marius Bulling