Wolpertshausen Unterstützung fürs Tierheim

SWP 29.07.2013

Der Tierschutzverein Crailsheim hat von der Feuerwehr Wolpertshausen 700 Euro erhalten. Die Spende ist ein Beitrag zur Finanzierung des neuen Tierheims. Das Geld stammt teils aus der Versteigerung des Maibaums in Wolpertshausen, für den Gemeinderat Thomas Bühler 300 Euro geboten hatte. Weitere 400 Euro brachte die Feuerwehr auf. Bei der Übergabe wurden die Kameraden mit Kommandant Matthias Frank von Bürgermeister Jürgen Silberzahn begleitet. Simone Ryssel, stellvertretende Vorsitzende des Tierschutzvereins, gab einen Überblick über den Verein, der 1,1 Millionen Euro ins Tierheim investiert.