Untermünkheim Toyota-Fahrer reagiert zu spät

SWP 01.02.2014

Ein Sachschaden in Höhe von 8000 Euro entstand bei einem Auffahrunfall auf Höhe des Ghai-Waldes in der Nähe des Gewerbegebiets Kupfer. Am Donnerstag gegen 17.30 Uhr musste eine 46 Jahre alte Golf-Fahrerin auf der B 19 verkehrsbedingt anhalten. Ein nachfolgender 71 Jahre alter Toyota-Fahrer erkannte dies zu spät und fuhr auf den Golf auf. Die Frau wurde leicht verletzt und ambulant behandelt.