Blaufelden Tatverdächtiger in Untersuchungshaft

Blaufelden / SWP 06.03.2013

Die Polizei hat einen 21-jähriger Mann verhaftet. Gegen ihn wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft Ellwangen Haftbefehl wegen Einbruchs und versuchten Raubdelikts erlassen. Beide Taten wurden in der Nacht zum 1. Februar 2013 in Crailsheim begangen.

Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand wird dem Beschuldigten außerdem vorgeworfen, am Montag 4. Februar mit zwei Komplizen eine Tankstelle in Blaufelden überfallen zu haben. Einer der Komplizen, ein 22-Jähriger gestand die Tat. Er wurde nach seiner Vernehmung auf freien Fuß gesetzt.

Der dritte Tatverdächtige, ein 20-Jähriger, wurde vergangene Woche festgenommen und in eine Gefängnis eingeliefert, weil gegen ihn ein Haftbefehl wegen eines Körperverletzungsdeliktes vorlag. Auf die Spur der Tatverdächtigen waren Kripobeamte im Rahmen anderer Ermittlungen gestoßen.