Sylvia Bäßler liest am Freitag, 27. Februar, um 20 Uhr aus ihrem Roman "Im Schatten der Eichen". Die Autorin gastiert ab 20 Uhr auf Einladung der Oberroter Außenstelle der Volkshochschule Hall im Bürgersaal des Rathauses Oberrot.

Wer gerne im Schwäbisch-Fränkischen Wald wandert und historisch interessiert ist, komme mit dem Roman der Kirchenkirnberger Schriftstellerin auf seine Kosten, heißt es in der Ankündigung. Das Buch führte an verwunschene Orte und lasse alte Mythen, Märchen und Sagen der Region lebendig werden. Der Roman spielt in den Wäldern um Kirchenkirnberg, Altersberg und Eichenkirnberg.

Info Kartenreservierung im Rathaus Oberrot, Zimmer 10, oder unter Telefon 07977 / 74-22, -23