Wüstenrot Sternenhimmel im Fokus

Wüstenrot / SWP 06.03.2013

Wer möchte, kann bei einer öffentlichen Beobachtungsnacht am Samstag, 9. März, von 20 bis 23 Uhr, den Sternenhimmel beobachten. "Seit der Astronom Galileo Galilei als erster Mensch sein Fernrohr auf das schimmernde Band der Milchstraße richtete, hat die Beobachtung des Himmels unzählige Menschen fasziniert", heißt es in der Ankündigung. Die Teleskope stehen auf dem Beobachtungsplatz "Greut", einer abgelegenen Anhöhe zwischen Wüstenrot und Vorderbüchelberg, die gut mit dem Auto erreichbar ist. Fernglas oder Fernrohr können mitgebracht werden. Die Veranstaltung ist kostenlos. Informationen zu den Veranstaltungen der Robert-Mayer-Sternwarte sowie eine Anfahrtsskizze auf www.sternwarte.org