Ilshofen Stadt legt Preise für Bauplätze in Teilorten fest

Ilshofen / CLAK 27.07.2013
In Oberaspach sollen im Baugebiet Kirchlesäcker 25 Wohnbauplätze entstehen. In Obersteinach kostet die Erschließung mehr Geld als erwartet.

Für das Baugebiet Kirchlesäcker in Oberaspach zahlt die Stadt 1,4 Millionen Euro für Grunderwerb und Erschließung. Daraus ergibt sich ein Erschließungsbeitrag von 15,38 Euro pro Quadratmeter Nutzfläche und ein Gesamtpreis für die voll erschlossenen Bauplätze von 72 Euro pro Quadratmeter. Der Gemeinderat stimmte dem Preis einmütig zu. In Obersteinach ist die Erschließung des zweiten Bauabschnitts im Elber-Buchweg teurer geworden als erwartet. Die Kalkulation stammt aus dem Jahr 2000. Die Verwaltung schlug einen Endpreis von 71 Euro pro Quadratmeter vor.

In beiden Baugebieten gibt es für Familien mit einem Kind unter 16 Jahren drei Euro Rabatt pro gekauftem Quadratmeter.