Bühlertann Spenden kommen Dorfjugend zugute

Bühlertann / RI 07.03.2014

Der Gemeinderat Bühlertann hat in der jüngsten Ratssitzung der Annahme von Spenden in Höhe von 10538 Euro zugestimmt. Gleichzeitig beschlossen die Gemeinderäte einhellig, von dieser Summe für die Jugendarbeit in der Gemeinde 2812 Euro zur Verfügung zu stellen. Für das Zeltlager der Kreisjugendfeuerwehr werden 3117 Euro reserviert, für das Therapiezentrum Lipina Stara der Partnergemeinde Skierbieszów 2258 Euro.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel