Bühlerzell Spanner beobachtet 20-Jährige

Bühlerzell / SWP 09.10.2014

Einen Schrecken jagte ein Unbekannter einer jungen Frau am Dienstag ein. Die Frau hörte gegen 22.15 Uhr auf ihrem Balkon im Bühlerzeller Teilort Schönbronn Geräusche, so die Polizei. Ihr Freund ging auf den Balkon und entdeckte einen unbekannten Mann, der sich in einer Ecke versteckte. Der Spanner flüchtete über eine Leiter, die er offenbar bereitgestellt hatte und stürzte dabei in den Garten. Anhand der Spuren geht die Polizei davon aus, dass der Unbekannte sich einige Zeit vor der Entdeckung auf dem Balkon aufhielt. Der Mann ist circa 1,75 Meter groß, war dunkel bekleidet und trug eine schwarze Schirmmütze. Hinweise ans Polizeirevier Schwäbisch Hall, Telefon 0791 / 4000.