Kirchberg Sonntag: Matinee mit der Malerin

Kirchberg / PM 30.01.2013

Matinee in der Töpferei am Turm: Am Sonntag, 3. Februar, wird die Ausstellung "Novemberlicht" mit Bildern und Zeichnungen von Sonja Streng in Kirchberg mit einer Matinee um 11 Uhr beendet. In der Ausstellung geht es um Licht im weitesten Sinne - nicht immer um helles. So verstreuen auf einigen Arbeiten elektrische Lampen in der freien Landschaft, in unwirklicher Weise vom Himmel herabhängend, fahles Licht, das durch Regen und Nebel scheint, die Umgebung unbestimmbar macht und Sehnsucht nach Wärme und Geborgenheit weckt. Die in Crailsheim lebende Malerin ist am Sonntag anwesend. Musikalisch umrahmt wird die Matinee in Kirchberg von Albrecht Lüder (Akkordeon), Armin Rager (Klarinette) und Andreas Kehler (Kontrabass).