Mainhardt Sommerfest der Feuerwehr Hütten

SWP 01.08.2013
Im Mainhardter Wald geht es wieder rund: Das Sommerfest der Feuerwehr Hütten vom 2. bis 4. August lockt mit einem bunten Programm.

Höhepunkte des 46. Sommerfests der Hüttener Feuerwehr sind in diesem Jahr das Wettspritzen und das große Feuerwerk.

Los geht das Fest am Freitag, 2. August, mit dem Bieranstich im Festzelt. Für Stimmung sorgt die Band "Vellberger". Die Gruppe "Bärastark" steht am Samstag, 3. August, ab 20 Uhr auf der Bühne.

Der Sonntag, 4. August, steht im Zeichen des Wettkampfs der Gastfeuerwehren. Mehrere Herren- und Damenmannschaften und Jugendfeuerwehren sind bereits angemeldet. Um 9 Uhr geht es "In den Gartenwiesen" los.

Ab 11 Uhr spielen wieder die "Vellberger" zum Frühschoppen im Festzelt auf. Um 14 Uhr ist die Siegerehrung des Wettspritzens, danach gibt es verschiedene Vorführungen im Zelt und um das Zelt. Ab 18 uhr kann zur Musik von "Nightlife" getanzt werden.

Der Abschluss des Festes ist ein weiterer Höhepunkt: Am Sonntagabend gibt es ein großes Feuerwerk.