Schwertransport B19 Schwere Arbeitsgeräte werden durch den Kreis gekarrt

 UhrLandkreis Schwäbisch Hall
Zwei Schwertransporte fahren am 13.05.2020 über die Straßen der Ostalb. Darunter insbesondere über Elchingen, Ebnat, Unterkochen, Aalen, Wasseralfingen, Hüttlingen und Abtsgmünd. Die Transporter die eine rund 250 Tonnen schwere selbstfahrende Arbeitsmaschi
Zwei Schwertransporte fahren am 13.05.2020 über die Straßen der Ostalb. Darunter insbesondere über Elchingen, Ebnat, Unterkochen, Aalen, Wasseralfingen, Hüttlingen und Abtsgmünd. Die Transporter die eine rund 250 Tonnen schwere selbstfahrende Arbeitsmaschi © Foto: Jason Tschepljakow/Ostalb Network
Zwei Schwertransporte fahren am 13.05.2020 über die Straßen der Ostalb. Darunter insbesondere über Elchingen, Ebnat, Unterkochen, Aalen, Wasseralfingen, Hüttlingen und Abtsgmünd. Die Transporter die eine rund 250 Tonnen schwere selbstfahrende Arbeitsmaschi
Zwei Schwertransporte fahren am 13.05.2020 über die Straßen der Ostalb. Darunter insbesondere über Elchingen, Ebnat, Unterkochen, Aalen, Wasseralfingen, Hüttlingen und Abtsgmünd. Die Transporter die eine rund 250 Tonnen schwere selbstfahrende Arbeitsmaschi © Foto: Jason Tschepljakow/Ostalb Network
Zwei Schwertransporte fahren am 13.05.2020 über die Straßen der Ostalb. Darunter insbesondere über Elchingen, Ebnat, Unterkochen, Aalen, Wasseralfingen, Hüttlingen und Abtsgmünd. Die Transporter die eine rund 250 Tonnen schwere selbstfahrende Arbeitsmaschi
Zwei Schwertransporte fahren am 13.05.2020 über die Straßen der Ostalb. Darunter insbesondere über Elchingen, Ebnat, Unterkochen, Aalen, Wasseralfingen, Hüttlingen und Abtsgmünd. Die Transporter die eine rund 250 Tonnen schwere selbstfahrende Arbeitsmaschi © Foto: Marvin Koss/Ostalb Network
Zwei Schwertransporte fahren am 13.05.2020 über die Straßen der Ostalb. Darunter insbesondere über Elchingen, Ebnat, Unterkochen, Aalen, Wasseralfingen, Hüttlingen und Abtsgmünd. Die Transporter die eine rund 250 Tonnen schwere selbstfahrende Arbeitsmaschi
Zwei Schwertransporte fahren am 13.05.2020 über die Straßen der Ostalb. Darunter insbesondere über Elchingen, Ebnat, Unterkochen, Aalen, Wasseralfingen, Hüttlingen und Abtsgmünd. Die Transporter die eine rund 250 Tonnen schwere selbstfahrende Arbeitsmaschi © Foto: Marvin Koss/Ostalb Network
Zwei Schwertransporte fahren am 13.05.2020 über die Straßen der Ostalb. Darunter insbesondere über Elchingen, Ebnat, Unterkochen, Aalen, Wasseralfingen, Hüttlingen und Abtsgmünd. Die Transporter die eine rund 250 Tonnen schwere selbstfahrende Arbeitsmaschi
Zwei Schwertransporte fahren am 13.05.2020 über die Straßen der Ostalb. Darunter insbesondere über Elchingen, Ebnat, Unterkochen, Aalen, Wasseralfingen, Hüttlingen und Abtsgmünd. Die Transporter die eine rund 250 Tonnen schwere selbstfahrende Arbeitsmaschi © Foto: Anton Scheurer/Ostalb Network
Zwei Schwertransporte fahren am 13.05.2020 über die Straßen der Ostalb. Darunter insbesondere über Elchingen, Ebnat, Unterkochen, Aalen, Wasseralfingen, Hüttlingen und Abtsgmünd. Die Transporter die eine rund 250 Tonnen schwere selbstfahrende Arbeitsmaschi
Zwei Schwertransporte fahren am 13.05.2020 über die Straßen der Ostalb. Darunter insbesondere über Elchingen, Ebnat, Unterkochen, Aalen, Wasseralfingen, Hüttlingen und Abtsgmünd. Die Transporter die eine rund 250 Tonnen schwere selbstfahrende Arbeitsmaschi © Foto: Marvin Koss/Ostalb Network
Zwei Schwertransporte fahren am 13.05.2020 über die Straßen der Ostalb. Darunter insbesondere über Elchingen, Ebnat, Unterkochen, Aalen, Wasseralfingen, Hüttlingen und Abtsgmünd. Die Transporter die eine rund 250 Tonnen schwere selbstfahrende Arbeitsmaschi
Zwei Schwertransporte fahren am 13.05.2020 über die Straßen der Ostalb. Darunter insbesondere über Elchingen, Ebnat, Unterkochen, Aalen, Wasseralfingen, Hüttlingen und Abtsgmünd. Die Transporter die eine rund 250 Tonnen schwere selbstfahrende Arbeitsmaschi © Foto: Marvin Koss/Ostalb Network
Zwei Schwertransporte fahren am 13.05.2020 über die Straßen der Ostalb. Darunter insbesondere über Elchingen, Ebnat, Unterkochen, Aalen, Wasseralfingen, Hüttlingen und Abtsgmünd. Die Transporter die eine rund 250 Tonnen schwere selbstfahrende Arbeitsmaschi
Zwei Schwertransporte fahren am 13.05.2020 über die Straßen der Ostalb. Darunter insbesondere über Elchingen, Ebnat, Unterkochen, Aalen, Wasseralfingen, Hüttlingen und Abtsgmünd. Die Transporter die eine rund 250 Tonnen schwere selbstfahrende Arbeitsmaschi © Foto: Marvin Koss/Ostalb Network
Zwei Schwertransporte fahren am 13.05.2020 über die Straßen der Ostalb. Darunter insbesondere über Elchingen, Ebnat, Unterkochen, Aalen, Wasseralfingen, Hüttlingen und Abtsgmünd. Die Transporter die eine rund 250 Tonnen schwere selbstfahrende Arbeitsmaschi
Zwei Schwertransporte fahren am 13.05.2020 über die Straßen der Ostalb. Darunter insbesondere über Elchingen, Ebnat, Unterkochen, Aalen, Wasseralfingen, Hüttlingen und Abtsgmünd. Die Transporter die eine rund 250 Tonnen schwere selbstfahrende Arbeitsmaschi © Foto: Marvin Koss/Ostalb Network
Zwei Schwertransporte fahren am 13.05.2020 über die Straßen der Ostalb. Darunter insbesondere über Elchingen, Ebnat, Unterkochen, Aalen, Wasseralfingen, Hüttlingen und Abtsgmünd. Die Transporter die eine rund 250 Tonnen schwere selbstfahrende Arbeitsmaschi
Zwei Schwertransporte fahren am 13.05.2020 über die Straßen der Ostalb. Darunter insbesondere über Elchingen, Ebnat, Unterkochen, Aalen, Wasseralfingen, Hüttlingen und Abtsgmünd. Die Transporter die eine rund 250 Tonnen schwere selbstfahrende Arbeitsmaschi © Foto: Marvin Koss/Ostalb Network