Eulenhof Schweißtreibend und filmreif

Motorsport und Spaß für die Familie bietet morgen das Mofarennen. Privatfoto
Motorsport und Spaß für die Familie bietet morgen das Mofarennen. Privatfoto
Eulenhof / PM 05.04.2013

Beim Mofarennen am Samstag, 6. April, auf dem Eulenhof werden sich "Weicheier" wohl kaum beim Drei-Stunden-Rennen finden lassen. Dafür aber jene, die schweißtreibende, actiongeladene und filmreife Rennen genießen. Dieses Jahr gehen 40 Teams an den Start. Zudem haben sich die Veranstalter so manche "Schikane" auf der Rennstrecke überlegt. Die Teams werden ab 10 Uhr bei der Rennleitung zum Training einchecken, Qualifying ist von 12 bis 14 Uhr. Um 15 Uhr springt die Startampel für das Drei-Stunden-Rennen auf Grün. Siegerehrung ist gegen 21 Uhr. Zur After-Race-Party im Zelt bitten DJ Martin, Tacktloos und The Red Fat Cat. Info www.mofarennen-eulenhof.de