Oldtimerrennen in Schorzberg Schrozberger Sommer Rallye

Schrozberger Sommer 2017, am Start der Tour durch das Ettetal stellt Moderator Peer Hahn die Fahrzeuge der Oldtimer-Rallye vor.
© Foto: Foto: Hartmut Volk
Fast 60 Teilnehmer sind am Sonntag mit ihren Fahrzeugen beim Schrozberger Sommer auf einer 180 Kilometer langen Strecke unterwegs. Bei der Mittagspause staunen die Besucher über die Wagen in der Stadt.
© Foto: Oliver Färber
Fast 60 Teilnehmer sind am Sonntag mit ihren Fahrzeugen beim Schrozberger Sommer auf einer 180 Kilometer langen Strecke unterwegs. Bei der Mittagspause staunen die Besucher über die Wagen in der Stadt.
© Foto: Oliver Färber
Fast 60 Teilnehmer sind am Sonntag mit ihren Fahrzeugen beim Schrozberger Sommer auf einer 180 Kilometer langen Strecke unterwegs. Bei der Mittagspause staunen die Besucher über die Wagen in der Stadt.
© Foto: Oliver Färber
Fast 60 Teilnehmer sind am Sonntag mit ihren Fahrzeugen beim Schrozberger Sommer auf einer 180 Kilometer langen Strecke unterwegs. Bei der Mittagspause staunen die Besucher über die Wagen in der Stadt.
© Foto: Oliver Färber
Fast 60 Teilnehmer sind am Sonntag mit ihren Fahrzeugen beim Schrozberger Sommer auf einer 180 Kilometer langen Strecke unterwegs. Bei der Mittagspause staunen die Besucher über die Wagen in der Stadt.
© Foto: Oliver Färber
Fast 60 Teilnehmer sind am Sonntag mit ihren Fahrzeugen beim Schrozberger Sommer auf einer 180 Kilometer langen Strecke unterwegs. Bei der Mittagspause staunen die Besucher über die Wagen in der Stadt.
© Foto: Oliver Färber
Fast 60 Teilnehmer sind am Sonntag mit ihren Fahrzeugen beim Schrozberger Sommer auf einer 180 Kilometer langen Strecke unterwegs. Bei der Mittagspause staunen die Besucher über die Wagen in der Stadt.
© Foto: Oliver Färber
Fast 60 Teilnehmer sind am Sonntag mit ihren Fahrzeugen beim Schrozberger Sommer auf einer 180 Kilometer langen Strecke unterwegs. Bei der Mittagspause staunen die Besucher über die Wagen in der Stadt.
© Foto: Oliver Färber
Fast 60 Teilnehmer sind am Sonntag mit ihren Fahrzeugen beim Schrozberger Sommer auf einer 180 Kilometer langen Strecke unterwegs. Bei der Mittagspause staunen die Besucher über die Wagen in der Stadt.
© Foto: Oliver Färber
Fast 60 Teilnehmer sind am Sonntag mit ihren Fahrzeugen beim Schrozberger Sommer auf einer 180 Kilometer langen Strecke unterwegs. Bei der Mittagspause staunen die Besucher über die Wagen in der Stadt.
© Foto: Oliver Färber
Fast 60 Teilnehmer sind am Sonntag mit ihren Fahrzeugen beim Schrozberger Sommer auf einer 180 Kilometer langen Strecke unterwegs. Bei der Mittagspause staunen die Besucher über die Wagen in der Stadt.
© Foto: Oliver Färber
Fast 60 Teilnehmer sind am Sonntag mit ihren Fahrzeugen beim Schrozberger Sommer auf einer 180 Kilometer langen Strecke unterwegs. Bei der Mittagspause staunen die Besucher über die Wagen in der Stadt.
© Foto: Oliver Färber
Fast 60 Teilnehmer sind am Sonntag mit ihren Fahrzeugen beim Schrozberger Sommer auf einer 180 Kilometer langen Strecke unterwegs. Bei der Mittagspause staunen die Besucher über die Wagen in der Stadt.
© Foto: Oliver Färber
Fast 60 Teilnehmer sind am Sonntag mit ihren Fahrzeugen beim Schrozberger Sommer auf einer 180 Kilometer langen Strecke unterwegs. Bei der Mittagspause staunen die Besucher über die Wagen in der Stadt.
© Foto: Oliver Färber
Fast 60 Teilnehmer sind am Sonntag mit ihren Fahrzeugen beim Schrozberger Sommer auf einer 180 Kilometer langen Strecke unterwegs. Bei der Mittagspause staunen die Besucher über die Wagen in der Stadt.
© Foto: Oliver Färber
Fast 60 Teilnehmer sind am Sonntag mit ihren Fahrzeugen beim Schrozberger Sommer auf einer 180 Kilometer langen Strecke unterwegs. Bei der Mittagspause staunen die Besucher über die Wagen in der Stadt.
© Foto: Oliver Färber
Fast 60 Teilnehmer sind am Sonntag mit ihren Fahrzeugen beim Schrozberger Sommer auf einer 180 Kilometer langen Strecke unterwegs. Bei der Mittagspause staunen die Besucher über die Wagen in der Stadt.
© Foto: Oliver Färber
Fast 60 Teilnehmer sind am Sonntag mit ihren Fahrzeugen beim Schrozberger Sommer auf einer 180 Kilometer langen Strecke unterwegs. Bei der Mittagspause staunen die Besucher über die Wagen in der Stadt.
© Foto: Oliver Färber
Schrozberg / 20. Mai 2019, 07:33 Uhr