Schon gehört?

SEY 07.03.2013

Es gibt Momente im Leben, die drehen die Zeit zurück. Zumindest scheint es so. Als ich am Samstag von Crailsheim in Richtung Stuttgart fahre, hält der Zug planmäßig in Ilshofen-Eckartshausen. Ich schaue aus dem rechten Fenster, die Uhr zeigt 9.49 Uhr. Für einen kurzen Moment schließe ich die Augen. Dann blicke ich aus dem linken Fenster. Welch Überraschung! 8.58 Uhr. Ich komme mir vor wie nach einem Flug auf die Kanaren. Wer dort hinjettet, kann die Uhr eine Stunde zurückdrehen. Voller Neugier öffne ich das Zugfenster. Die Luft ist kühl, kein Hauch von Gran Canaria. Auf der Rückfahrt von Stuttgart hoffe ich noch einmal auf das Zeiterlebnis. Ich werde leider enttäuscht.