Rosengarten Sankt Florians Schatzkammer

Große Freude im Feuerwehrmuseum bei der Übergabe des Geräts. Foto: gs
Große Freude im Feuerwehrmuseum bei der Übergabe des Geräts. Foto: gs
SWP 14.09.2013

In einem verlassenen Schuppen in Wilhelmsglück wurde altes Feuerwehrgerät wiederentdeckt. Archivrecherchen des Rathausmitarbeiters Günter Seybold brachten ihre Existenz ans Tageslicht. Der Schuppen war zugenagelt und der Zugang völlig verwachsen. Natürlich sollte das historische Gerät gesichert werden - und wer könnte sich um diesen Job besser kümmern als die Mitglieder des Feuerwehrmuseums ins Hall? Sie waren es dann auch, die die Ausrüstung abgeholt und liebevoll aufpoliert haben. Wer den Schatz bestaunen möchte, kann dies nun im Haller Feuerwehrmuseum tun.