Rosengarten Sanierung der Treppe kostet 20000 Euro

Rosengarten / SWP 03.01.2014

Die Treppe am Kirchplatz vor der Marienkirche in Rieden ist im Dezember wieder für die Benutzung freigegeben worden, teilt die Gemeinde Rosengarten mit. Die Treppe, die den Kirchplatz über die Klostergasse mit dem Friedhof verbindet, ist saniert worden. Zur leichteren Begehung wurde zudem ein Podest eingebaut. Die Kosten belaufen sich auf rund 20000 Euro.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel