Auf ungewohntem Terrain ist Annegret Kramp-Karrenbauer derzeit oft unterwegs. Vor wenigen Tagen war die neue Verteidigungsministerin zum Antrittsbesuch  bei der Marine in Rostock zu Besuch. Wie es ist, vor Hohenloher Bauern und Mittelständlern zu sprechen, erfährt die CDU-Bundesvorsitzende dann am Donnerstag, 17. Oktober, auf der Muswiese in Rot am See-­Musdorf. Die ehemalige Ministerpräsidentin des Saarlandes hält dort die Festrede auf Einladung von BdS und Gemeinde. Beginn: 16.45 Uhr in der Festhalle Hahn. Wer die womöglich nächste CDU-Kanzlerkandidatin live erleben möchte, sollte früh da sein. Erfahrungsgemäß sind die Sitzplätze in der Reithalle schnell belegt.

Das könnte dich auch interessieren: