Man fühlt sich direkt wohl auf dem großen Ecksofa in Langenburg. Es riecht gut (irgendwo brennt eine Duftlampe), auf einer Etagere stehen Tassen und Gläser bereit – Wasser, Tee, Kaffee, was darf’s denn sein? – von einem großen Bild im Hintergrund verfolgt die überlebensgroße Audrey Hepbu...