Wüstenrot Ritter, Räuber und Klämmerlesgäu

Wüstenrot / SWP 19.03.2013

Durch das ehemalige Armenhaus des Schwäbisch-Fränkischen Waldes geht die Führung am Karfreitag, 29. März. Naturparkführerin Petra Kuch erzählt etwas über die Burg Maienfels, die Räuber vom Mainhardter Wald und über das ärmliche Leben. Treffpunkt für die zweieinhalbstündige Tour: 17 Uhr an der Bushaltestelle bei der Burg Maienfels. Kinder können kostenlos mit, die Tour ist aber nicht kinderwagentauglich.