Bühlerzell Reitverein ehrt langjährige Mitglieder

SWP 05.08.2015
Kinder und Jugendliche standen im Mittelpunkt der Feier zum 30-jährigen Bestehen des Reitvereins Grafenhof. Treue Mitglieder wurden geehrt.

Zum 30. Geburtstag des Reitvereins Grafenhof wurde auf der Reitanlage der Familie Link gefeiert. Mit Standarten eröffneten befreundete Reitvereine den Festakt. Die 1. Vorsitzende des Reitvereins Maria Kaufmann begrüßte mit Reinhard Link die Gäste. In Ihrer Festrede ließen sie kurzweilig die Geschichte des Vereins Revue passieren. So ist der Verein von 35 Gründungsmitgliedern auf derzeit 148 Mitglieder gewachsen.

Besonders am Herzen liegt den Grafenhoflern die Kinder- und Jugendarbeit. Die Teilnahme am Bundespferdefestival in Ellwangen letzten Sommer hat die Gemeinschaft nochmals gestärkt. So ließen die Jugendlichen ihren Verein zu Beginn des reiterlichen Festprogramms mit einem "Ein Hoch auf uns" zu Pferd hochleben. Die Kleinen ab fünf Jahren zeigten auf dem Voltigierpferd sowie vor und auf dem Pony ihre Kunststücke. Dem Verein ein Geburtstagständchen gaben junge Reiterinnen mit einer Quadrille zu dem Lied "Happy Birthday". Sinnbild für die hoffnungsvolle Zukunft des Vereins war das Sternenhimmel-Karussell.

Auch Bühlerzells Bürgermeister Franz Rechtenbacher und Adelmannsfeldens erster stellvertretender Bürgermeister Karl Wohlers zeigten sich bei ihren Grußworten beeindruckt von den Leistungen der jungen Reiter und dem Zusammenhalt im Verein. Der stellvertretende Vorsitzende Hermann Nagler ehrte die Gründungsmitglieder und Mitglieder für langjährige Treue.

Als Gründungsmitglieder geehrt wurden: Tanja Baumann, Axel, Dagmar und Danilo Dürler, Tasia Wiebach-Dürler, Raphaela Kaufmann, Karl Funk, Claudia Gerst, Rita Horlacher, Reinhard und Ursula Link, Katja Reimold-Link, Christopher Link und Renate Link, Gerhard Mauser, Elke May, Ulrich Ostermann, Jürgen Ott, Christian Schrader, Richard Schwarz, Michael und Linda Seitz, Reinhilde und Tanja Thalheimer, Axel Wagner, Hubert Weber, Otto, Anke und Sabine Weikel.