Ilshofen Rat spricht über Burgruine Leofels

SWP 15.01.2014
Im Sitzungssaal des Rathauses trifft sich der Gemeinderat Ilshofen am Freitag, 17. Januar. Los gehts um 18.30 Uhr mit einer Bürgerfragestunde.

Der Gemeinderat beschäftigt sich unter anderem mit der Sanierung der Burgruine Leofels. Zudem berät er über den Haushaltsplan 2014. Eine mittelfristige Finanzplanung soll ebenfalls erörtert werden. Zudem geht es um die Planung einer Aussegnungshalle am Friedhof Großallmerspann. Ein weiterer Tagesordnungspunkt ist der Anbau der Frankschen Scheune. Auch die Auftragsvergabe für die Straßenbeleuchtung an Schmerachaue und Kirchlesäcker wird ein Thema sein.

Die Vergabe der Urnenwände im Friedhof Ilshofen und Eckartshausen steht ebenfalls an. Des Weiteren wählt der Rat den Gemeindewahlausschuss für die Kommunalwahl am 25. Mai. Ein immissionsschutzrechtliches Genehmigungsverfahren zum Windpark Orlach steht auch auf dem Programm. Hinzu kommen Bausachen und Anfragen.