Projekte für bessere Welt

SWP 15.06.2013

Aus dem Dekanat Schwäbisch Hall nehmen vier Jugendgruppen an der 72-Stunden-Aktion teil. Neben der Gruppe "megusta" aus Stimpfach sind die Pfadfinder vom Schrozberger "DPSG Stamm Santiago" beteiligt. Die Jugendlichen sollen in 72 Stunden eine Wanderkarte für Schrozberg und Umgebung erstellen (siehe Seite 16). Die Gruppe der Ministranten aus Bühlertann muss ein multikulturelles Kochbuch verfassen. Jugendliche aus Bühlerzell und Kottspiel sammeln Spenden für ein Aidswaisenhaus in Tansania. hof

Sie schickt der Himmel