Positive Erfahrung mit neuer Rechnungsweise

KOR 17.01.2014

Haushaltsrechnung Zum 1. Januar 2013 hat Rosengarten das neue kommunale Haushalts- und Rechnungswesen auf doppischer Grundlage eingeführt - neben Hall, Braunsbach und dem Landkreis Schwäbisch Hall.

Vorteile "Die Doppik schafft Transparenz. Man sieht schneller, ob man Vermögen verzehrt oder es vermehrt", sagt Bürgermeister König. Dennoch werde es wohl noch fünf Jahre dauern, bis man die Vorteile optimal ausschöpfen könne.

Investitionen 400000 Euro erste Rate für die Erweiterung der Kleinkindbetreuung im Kindergarten Westheim; 100000 Euro Kanalsanierungen in der Gemeinde; 500000 Euro über Baulanddarlehen für den Wohnpark Jakobsweg.

Überschuss fast sicher