POLIZEIBERICHT vom 9. Februar

POL 09.02.2013

Sattelzug streift Sattelzug

Satteldorf - Beim Vorbeifahren hat ein Sattelzug am Donnerstag gegen 22 Uhr einen anderen Sattelzug gestreift, der auf einem Parkplatz in der Marco-Polo-Straße stand. Der Schaden beläuft sich auf etwa 3300 Euro.

Vorfahrt missachtet

Blaufelden - Ein Hyundai und ein Volvo sind am Donnerstag gegen 10 Uhr in Blaufelden zusammengestoßen. Beim Einbiegen aus der Straße Im Burgstall in die Straße Im Badgarten hatte der Hyundai-Fahrer dem Volvo die Vorfahrt genommen. Es entstand Schaden von rund 3000 Euro.

Zu spät angehalten

Crailsheim - Bei einem Auffahrunfall in der Ellwanger Straße ist am Donnerstag gegen 16.30 Uhr ein Schaden von rund 4000 Euro entstanden. Eine Suzuki-Fahrerin rammte einen Ford, der angehalten hatte, und schob ihn auf einen Mercedes.

Sattelzug rammt Hyundai

Satteldorf - Ein Sattelzug-Fahrer hat am Donnerstag gegen 7.45 Uhr einen Zusammenstoß verursacht, als er vom Autohof in Satteldorf nach links auf die Bundesstraße 290 einbiegen wollte und dabei einen Hyundai übersah. Der Schaden wird auf 2000 Euro geschätzt.

Reifen gestohlen

Schwäbisch Hall - Diebe haben in der Nacht zum Donnerstag vier Reifen samt Alufelgen (Wert: 2000 Euro) von einem Firmengelände in der Haller Raiffeisenstraße gestohlen.