Polizeibericht vom 8. August 2015

POL 08.08.2015

Geldbeutel gestohlen

Ellwangen - Während des Einkaufs in einem Lebensmitteldiscounter in der Straße An der Jagst wurde einer 74-jährigen Frau am Donnerstag ihr Geldbeutel entwendet. Sie hatte ihn in einer Stofftasche verstaut, den sie an den Einkaufswagen gehängt hatte. Der Täter erbeutete außer rund 100 Euro Bargeld diverse persönliche Papiere und ein schwarzes Sony-Handy. Der Gesamtwert des Diebesguts wird auf 350 Euro beziffert.

Ladung nicht gesichert

Ellwangen - Um kurz vor 20.30 Uhr war am Donnerstagabend ein 31-Jähriger mit seinem Lastwagen auf der Landesstraße 1060 zwischen Ellwangen und Crailsheim unterwegs. Weil er die Ladung nicht richtig gesichert hatte, fiel während der Fahrt eine Schaufel auf die Fahrbahn, die einen entgegenkommenden Mercedes Benz eines 20-Jährigen beschädigte. Am Fahrzeug des jungen Mannes entstand Sachschaden von rund 1500 Euro.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel