POLIZEIBERICHT vom 6. März 2013

POL 06.03.2013

Radlerin stürzt

Crailsheim - Eine Radfahrerin hat sich am Montag in der Bahnhofstraße auf Höhe der Bushaltestelle gegen 13.10 Uhr leicht verletzt. Sie wurde von einem unbekannten Radler überholt und geschnitten, woraufhin sie stürzte. Zeugen werden gesucht unter Telefon 0 79 51 / 48 00.

Zeugen gesucht

Crailsheim - Auf der Landesstraße Richtung Ilshofen ist ein Lasterfahrer am Montag gegen 11 Uhr auf Höhe der Abzweigung Saurach zu weit links gefahren und hat so einen entgegenkommenden Kleintransporter gestreift. Der Fahrer flüchtete und hinterließ einen Schaden von einigen Hundert Euro. Zeugen melden sich unter 0 79 51 / 48 00.

Von der Sonne geblendet

Schrozberg - Vermutlich wegen der tief stehenden Sonne hat ein Opel-Fahrer am Montag gegen 8 Uhr eine geschlossene Bahnschranke in der Bahnhofstraße übersehen. Das Auto prallte gegen die Schranke. Der Schaden beläuft sich auf rund 9000 Euro.

Audi übersehen

Crailsheim - Eine VW-Fahrerin hat am Sonntag gegen 7.25 Uhr beim Einfahren in den Kreisverkehr zum Pamiersring einen Audi übersehen. Beim Zusammenstoß entstand ein Schaden von rund 1500 Euro.

Qualm aus Keller

Kirchberg - Qualm ist am Montag gegen 4 Uhr aus dem Keller eines Gebäudes in der Kirchberger Schulstraße entwichen. Die Feuerwehr gab jedoch Entwarnung. Die starke Rauchentwicklung lag vermutlich an einer defekten Heizungsanlage. Der Schaden beträgt etwa 2000 Euro.

In Casino eingebrochen

Schwäbisch Hall - Unbekannte haben in der Nacht auf Dienstag die Spielautomaten in einem Casino in der Daimlerstraße aufgebrochen und eine noch nicht bestimmte Menge Bargeld gestohlen. Sie hatten beim Eindringen ein Fenster eingeschlagen und richteten einen Sachschaden von rund 5400 Euro an.

Themen in diesem Artikel