POLIZEIBERICHT vom 5. April 2013

POL 05.04.2013

Nicht einig über Unfall

Kirchberg - Unterschiedliche Angaben zum Unfallhergang machten am Donnerstagmorgen der Lenker eines VW und ein Lasterfahrer. Der Autofahrer befuhr um 5.20 Uhr die A 6 in Richtung Mannheim. Kurz vor der Anschlussstelle Kirchberg prallte er gegen den Auflieger eines vorausfahrenden Sattelzuges. Der Autofahrer gab an, dass der Sattelzug kurz vor ihm vom rechten auf den linken Fahrstreifen gewechselt sei. Dem widersprach der Trucker. Er habe angeblich einen anderen Laster überholt und sei an ihm schon beinahe vorbei gewesen.

Zu schnell abgebogen

Stimpfach - Zu schnell ist am Mittwoch um 23.20 Uhr ein BMW-Fahrer von der Ortsstraße in die Connenweiler Straße abgebogen. Er geriet dabei ins Schleudern, streifte einen Bordstein und prallte gegen eine Garage. Der Schaden: etwa 2000 Euro.

Flucht später gemeldet

Crailsheim - Acht Stunden später ist der Polizei Crailsheim eine Unfallflucht gemeldet worden. Ein unbekannter Ford-Lenker stieß beim Ausparken auf einem Kundenparkplatz in der Schönebürgstraße gegen einen abgestellten VW. Es entstand ein Schaden von 600 Euro. Der Unfall ereignete sich um 12.20 Uhr. Das hatte ein aufmerksamer Zeuge beobachtet. Er notierte sich das Kennzeichen.

Masten umgerissen

Satteldorf - Ein unbekannter Sattelzuglenker hat am Mittwoch zwischen 12 und 13 Uhr auf einem Kundenparkplatz in der Industriestraße rangiert. Er prallte gegen einen Fahnenmasten und riss ihn aus der Verankerung. Es entstand ein Schaden von 200 Euro. Der Verursacher fuhr davon.

Crash beim Abbiegen

Crailsheim - 3000 Euro Schaden hat es am Mittwoch bei einem Unfall in der Schönebürgstraße gegeben. Ein Peugeotfahrer wollte um 12.35 Uhr auf einen Kundenparkplatz abbiegen. An einer Haltestelle rechts neben ihm stand ein Bus. Ein Sattelzuglenker fuhr zwischen Auto und Bus hindurch. Als der Autofahrer abbog, prallte er gegen den Sattelzug. Am Auto entstand Totalschaden.

Sattelzug gegen Auto

Crailsheim - Beim Rangieren auf dem Volksfestplatz hat am Mittwoch um 7.10 Uhr ein Sattelzug einen abgestellten VW angefahren. Der Sachschaden beläuft sich auf 1500 Euro.

Autoknacker erfolgreich

Crailsheim - Auf dem Parkplatz eines Fitnesscenters in der Werner-von-Siemens-Straße hat am Mittwoch in der Zeit zwischen 18.50 Uhr und 20.45 Uhr ein Unbekannter die Scheibe eines BMW eingeschlagen. Der Täter nahm einen Geldbeutel und eine Ausweismappe mit. Dem Autoknacker fielen Bargeld, eine EC-Karte, Ausweise und eine Kreditkarte in die Hände.

In Praxis eingebrochen

Satteldorf - In der Nacht zum Mittwoch hat ein Unbekannter ein Fenster zu einer Praxis in Gröningen aufgebrochen. Der Täter stieg ein, entwendete zwei Notebooks und eine Geldkassette mit Bargeld. Es entstand ein Schaden von über 1000 Euro.

Themen in diesem Artikel