POLIZEIBERICHT

POL 28.02.2013

Vorfahrt nicht beachtet

Kirchberg - Ein Opel-Fahrer hat am Dienstag gegen 8.20 Uhr beim Abbiegen von der Alten Steige nach rechts auf die Hohenloher Straße einer von links kommenden Renault-Fahrerin die Vorfahrt genommen. Der Schaden nach dem Zusammenstoß summiert sich auf 4500 Euro.

An der Kreuzung krachts

Ilshofen - Eine Ford-Fahrerin hat am Dienstag gegen 7.40 Uhr beim Einbiegen von der Schmerachstraße nach links auf die Ludwigstraße die Vorfahrt einer Opel-Fahrerin missachtet. Im Einmündungsbereich der Kreuzung kam es zum Zusammenstoß. Der Schaden beträgt 5000 Euro.

Planenschlitzer unterwegs

Kirchberg/Neuenstein - Im Zeitraum von Dienstag, 20 Uhr, bis Mittwoch, 5 Uhr, wurden an zwei Sattelzügen Planen aufgeschlitzt. Auf der Rastanlage Hohenlohe wurden so einige Kartons mit Drosselkappenkörpern (Motorteil) gestohlen. Auf dem Autohof Kirchberg wurden mehrere Fahrzeugbatterien entwendet. Die genaue Höhe des Schadens ist noch unklar.

Feuerwehren im Einsatz

Satteldorf - Die Feuerwehren aus Satteldorf und Crailsheim sind am Dienstag gegen 11.25 Uhr alarmiert worden, da es in einem Gebäude im Teilort Ellrichshausen Im Wiesengrund gebrannt hat. Wie sich herausstellte, war es im Wohnzimmer zu einem Schwelbrand gekommen. Dieser war vermutlich aufgrund eines Holzofens verursacht worden. Der Sachschaden beläuft sich auf 2000 Euro.

Langfinger greift zu

Mainhardt - Ein Taschendieb hat am Dienstag gegen 13 Uhr in einem Einkaufsmarkt in Mainhardt den Geldbeutel einer 76-jährigen Frau gestohlen. In einem günstigen Moment zog er den Geldbeutel aus der Hüfttasche der Frau, welche in ihrem Einkaufswagen abgelegt war, und verschwand. Im Geldbeutel befanden sich Ausweispapiere, rund 80 Euro Bargeld und diverse Scheckkarten. Die Polizei ermittelt.

Junges Diebesduo

Schwäbisch Hall - Eine 13-Jährige hat am Dienstag gegen 17.25 Uhr eine Packung Kaugummi in einem Drogeriemarkt mitgehen lassen. Sie war in Begleitung ihrer 14-jährigen Freundin. Wie sich später herausstellte, hatten die beiden Mädchen zuvor weitere Diebstähle im Innenstadtbereich getätigt. Insgesamt beträgt der Wert der gestohlenen Ware mehr als 40 Euro. Die Polizei konnte zudem bei der 14-Jährigen eine geringe Menge Haschisch auffinden. Die Ermittlungen dauern an.