Wüstenrot/Mainhardt Polizei sucht Verkehrsrowdy in Wüstenrot

SWP 19.02.2013

Die Polizei sucht Zeugen einer Straßenverkehrsgefährdung durch den Fahrer eines weißen Skodas. Am Freitagmorgen überholte der Skodafahrer auf der Bundesstraße 39 in der Nähe des Hasenhofes ein hinter einem Heizöllaster fahrendes Auto. Wegen Gegenverkehrs musste der Skoda-Lenker abbremsen. Er zwängte sich so zwischen das andere Auto und den LKW, dass der Autofahrer scharf bremsen musste, um einen Unfall zu verhindern. Anschließend überholte der Unbekannte den grünen Heizöllaster mit WN-Kennzeichen an der Einmündung zum Hasenhof und überfuhr dabei eine Linksabbiegespur des Gegenverkehrs. Der weiße Skoda sei - so Zeugenaussagen - täglich, zwischen 6.30 Uhr und 8 Uhr, von Oberrot über Mainhardt, Finsterrot und Reisach in Richtung Heilbronn unterwegs. Er sei schon mehrfach wegen seines aggressiven Fahrstils aufgefallen. Hinweise nimmt das Polizeirevier Weinsberg entgegen, Telefon (0713)49920.