Kirchberg Pflegeheim zeigt Bilderzyklus

"Verlangen nach Nähe" heißt dieses Bild der Künstlerin. Privatfoto
"Verlangen nach Nähe" heißt dieses Bild der Künstlerin. Privatfoto
Kirchberg / PM 11.04.2012

Der Bilderzyklus der Malerin Brigitte Beyer mit dem Titel "Auf dem Weg ins Vergessen" ist noch bis 16. April im öffentlichen Bereich des Pflegeheims im Langen Bau des Kirchberger Schlosses zu sehen. Die Künstlerin aus Schwäbisch Gmünd hat ihre an einer demenziellen Erkrankung leidenden Mutter bis zum Tod begleitet. Die auf dem gemeinsamen Weg und danach entstandenen Bilder sollen aufzeigen, wie sich Menschen während dieser Erkrankung verändern.