Mainhardt Pfarrer rennt mit

SWP 11.09.2013

Das Geißelhardter Sportfest mobilisierte Sportler und Besucher aller Altersklassen, heißt es in einer Pressemitteilung des SSV Geißelhardt. Neben einem Waldlauf über vier und neun Kilometer sowie einem Bambini-Lauf sorgte ein Fußballturnier, bei dem vier Mannschaften aus der Altgemeinde Geißelhardt und die SSV-Allstars um den Dorfpokal kickten, für Spannung.

Pfarrer Bernhard Glück eröffnete das Sportfest mit einem Gottesdienst im Grünen. Im Anschluss daran versammelten sich die Läufer, darunter auch Pfarrer Glück in neuem Gewand, am Startbogen. Sieger beim Lauf über neun Kilometer wurden Svenja Greitzke und Tobias Bühler. Die Schnellsten beim Vier-Kilometer-Lauf waren Kathrin Graule und Hendrik Herz sowie Josephine Patridge bei den Bambini.

"Wir wollen dazu ermuntern, Sport zu treiben und ihnen die Möglichkeit bieten, gegenseitig Kontakte zu knüpfen", so Vorstand Manfred Heinzel. Sieger des Dorfturniers wurde die Mannschaft Lachweiler 1 nach einem knappen 1:0-Endspielerfolg gegen die SSV-Allstars. Begeistert zeigte sich Ortsvorsteher Heiko Nagel bei der abschließenden Siegerehrung über den regen Zulauf mehrerer hundert Besucher von nah und fern.