Personalien aus der Kreßberger Feuerwehr

SWP 14.04.2012

Kreisbrandmeister Werner Vogel ehrte die Feuerwehrmänner Armin Ehrmann, Thomas Lochner und Friedrich Rollbühler mit dem Feuerwehrabzeichen in Silber für 25-jährigen Dienst.

Zusammen mit Kommandant Dieter Jörg beförderte Bürgermeister Robert Fischer Rainer Belzner, Manuel Eckelhardt, Stefan Gary, Andreas Ebert, Daniel Ehrmann, Fabian Fischer, Christian Reuter, Wilfried Köffler, Maximilian Kröper und Steffen Meyer zu Oberfeuerwehrmännern. Zu Hauptfeuerwehrmännern wurden Heinz Hertfelder, Harald Zott, Georg Ohr, Roland Vetter, Andreas Brehm und Karl Kochendörfer befördert.

Neu in der Feuerwehr Kreßberg wurden Katrin Rieger, Stefanie Feldner, Martin Kaas und Christian Ehrmann verpflichtet. Die Feuerwehrmänner Mathias Stribik und Wolfgang Haag wurden aus dem aktiven Dienst verabschiedet. Mathias Stribik habe mit 65 Jahren das Höchstalter für den Dienst in der Einsatzabteilung erreicht, bleibt jedoch Vorsitzender der Altersabteilung und des historischen Zuges.