Ilshofen Parkhotel spendet Betten

SWP 06.10.2014

Mitarbeiter des Parkhotels in Ilshofen haben einem Behindertenheim in Rumänien Betten und Matrazen gespendet. Nach der Umrüstung der Ilshofener Hotelzimmer waren noch sehr gut erhaltene Matrazen und Springbockbetten übrig. Also wurde Sieglinde Kurz aus Ruppertshofen kontaktiert, die sich im Verein Kinderhilfe Sighisoara (Schässburg) engagiert. Mitarbeiter des Parkhotels und Helfer beluden jetzt einen 40-Tonnen-Lastwagen mit diesen Betten und Matrazen. Sie wurden ins rumänische Schässburg gefahren, wo sie den Bewohnern des Behindertenheims "Haus des Lichts" zugute kommen.