Oper auf dem Lande setzt gute Tradition fort

SWP 05.05.2012

Die unterhaltsame und amüsante Operette "Salon Pitzelberger" von Jacques Offenbach wird morgen um 17 Uhr in der Sport- und Festhalle Satteldorf aufgeführt von Gesangssolisten aus Satteldorf und Umgebung, dem Kirchenchor, einer Tanzgruppe aus Satteldorf sowie einem Projekt-Orchester. Die Gesamtleitung hat Hanns-Herman Lohrer. Karten gibt es an der Abendkasse. Der Reinerlös der Aufführung geht ans Kinderheim "Zum guten Hirten" in Jelka in der Slowakei. Im Anschluss serviert der Landfrauenverein ein Satteldorfer Dinner. Privatfoto