NOTIZEN vom 8. März 2013 aus Crailsheim und Umgebung

PM 08.03.2013

Feldenkrais-Kurs bei VHS

Crailsheim - Ein neuer Feldenkrais-Kurs an der VHS Crailsheim beginnt am 11. März. Er findet fünfmal montags, jeweils von 19.35 bis 20.55 Uhr, statt. Die Kursleitung hat Kai Axel Bürger aus Ilshofen. Die Feldenkrais-Methode ist eine spielerisch leichte Lernmethode, in der jeder Einzelne mit seiner Bewusstheit und Wahrnehmung lernt, sich leichter und ohne große Anstrengung zu bewegen. Anmeldungen bei der VHS unter Telefon 0 79 51 / 9 48 00.

Krimiautor kommt

Schwäbisch Hall - Autor Gunnar Kunz liest heute von 19 Uhr an im Sudhaus an der Kunsthalle Würth in Schwäbisch Hall aus seinem dritten Kriminalroman aus der Weimarer Republik mit dem Titel "Inflation!". Sein vierter Roman "Zeppelin 126" erscheint in Kürze in Schwäbisch Hall. Gunnar Kunz lässt die Anfänge der Weimarer Republik in seiner Wahlheimat Berlin wieder lebendig werden.

Steinzeitliche Funde

Kirchberg - Siegfried Nikel präsentiert heute um 20 Uhr beim Arbeitskreis Geologie in Kirchberg "Steinzeitliche Funde aus dem oberen Bühlertal" im Geologenraum des ehemaligen Württemberger Hofes. Nicht nur Jäger und Sammler der Mittelsteinzeit und Menschen der Jungsteinzeit haben dort Artefakte hinterlassen, sondern auch Rentierjäger der frühen Altsteinzeit machten vom Leippersberg aus Jagd auf ziehende Rentiere. Der Referent wird Steinzeitgeräte von der bisher nicht bekannten Fundstelle Leippersberg präsentieren.