NOTIZEN vom 24. Mai 2013 aus Crailsheim und Umgebung

PM 24.05.2013

Peru im Blickpunkt

Schwäbisch Hall - Der Verein "Solidarität International" stellt am morgigen Samstag um 20 Uhr in der Christus-König-Kirche in Schwäbisch Hall (Heimbachsiedlung) einen Bericht über Peru und den Besuch einer Bergarbeiterkonferenz vor. Zum Auftakt wird um 18 Uhr ein peruanisches Menü angeboten. Peruanisches Kunsthandwerk wird ebenfalls feilgeboten. Anmeldungen werden unter Telefon 0 79 03 / 73 16 entgegengenommen.

Ein Fest für Frühchen

Schwäbisch Hall - Die Elterngruppe für Früh- und Risikogeborene in Schwäbisch Hall lädt wieder zu ihrem "Frühchenfest" ein - und zwar am Samstag, 8. Juni. Um 14 Uhr treffen sich auf dem Erlebnisbauernhof Renz bei Braunsbach alle kleinen und großen Frühchen und Risikogeborenen mit ihren Eltern, Geschwistern, Großeltern und Freunden sowie das Pflegepersonal, die Therapeuten, Ärzte und alle Interessierten. Auf dem Bauernhof ist viel Spaß mit Ponyreiten, Hofführung, Streichelzoo und einem Spielplatz geboten. Eine Tombola und Livemusik der Familie Holzinger runden das Programm ab. Fürs Essen und Trinken ist gesorgt, alle Angebote sind kostenlos. Infos und Anmeldung: Petra Mühlhäuser, Vorsitzende der Elterngruppe für Früh- und Risikogeborene Schwäbisch Hall, Telefon 07 91 / 9 46 34 44 oder per E-Mail an goetz.muehlhaeuser@gmx.de.

Standbetreiber gesucht

Schwäbisch Hall - Ein Floh- und Hobbykunstmarkt steht am Samstag, 15. Juni, von 9 bis 14 Uhr beim Diak in Hall auf dem Terminkalender. Nicht gewerbliche Flohmarktanbieter und Hobbykünstler können beim Gottlob-Weiser-Haus einen Stand aufzustellen und ihre Waren verkaufen. Die Diak-Altenhilfe freut sich auf einen bunten und vielfältigen Markt mit zahlreichen Ständen. Reservierungen sowie Infos: Telefon 07 91 / 7 53-25 20.