Gaggstatt Neuer Belag für Landesstraße

In Gaggstatt werden Gehwege und Ortsdurchfahrt saniert.
In Gaggstatt werden Gehwege und Ortsdurchfahrt saniert. © Foto: Erwin Zoll
Gaggstatt / AH 20.03.2014
Im Rahmen der Gehwegbauarbeiten in der Ortsdurchfahrt Gaggstatt wird auch die Fahrbahndecke der Landesstraße 1060 erneuert. Zudem wird die Flutgrabenbrücke saniert.

Einem entsprechenden Vertrag zwischen der Stadt Kirchberg und dem Regierungspräsidium Stuttgart hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung zugestimmt.

Die Ortsdurchfahrt war 1982 im Rahmen einer einfachen Deckensanierung hergerichtet worden. Doch inzwischen weist die Deckschicht viele Flickstellen und starke Ausmagerungen auf. Deshalb hat sich das Land entschieden, im Rahmen der Kanalisationserneuerung in Gaggstatt auch die Ortsdurchfahrt zu erneuern. Dies erfolgt auf einer Länge von 450 Metern. Die Stadt trägt die Kosten für die Erneuerung des Gehweges, das Land zahlt die neue Fahrbahndecke (90.000 Euro) und die Brückensanierung (30.000 Euro).